Translate

Montag, 8. Januar 2018

Was versteht man unter -Teppich- (1)

Bei der Bezeichnung Teppich meint man allgemein es handelt sich um einen Teppich der am Boden liegt. Genau dieser Einsatz war aber nicht allein mit Teppich gemeint.
Ursprünglich geht es auf das griechische Wort -tapes-, resp. -tapetum- zurück. Das wird im italienischen zu -tappeto-, in deutsch zu -Teppich- und bei den Franzosen -tapis- und im angelsächsischen englisch -taeppet-, heute englisch  -carpet-.
Für die Völker des Altertums war die strenge Trennung zwischen Teppiche für den Boden oder andere textile Gewebe nicht üblich. Bei den Römern und Griechen war wegen der klimatischen Verhältnisse kein großer Bedarf an Bodenteppichen. Es wurden also auch Wandteppiche, Bettüberwurf oder Umhänge wurden als Teppich bezeichnet.

Die Reinigung ist unsere Leidenschaft

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen